Folge 7

Die 7. Sendung vom 17.04.2018

Gesprächspartner: britta, Andreas, Wahr-Sager, Deutsches Mädchen, Ulf, Alfred Schaefer und Henry Hafenmayer

Thema: Was ist gefährlich?

Ein Gedanke zu „Folge 7“

  1. Ein dickes Lob möchte ich aussprechen.
    Diese Sendung war wirklich sehr gehaltvoll.
    Besonderen Dank an Alfred, der es sehr gut anspricht, was es mit diesem bestimmten Gesetz auf sich hat. Es kann auch kein Zufall sein, daß es der Paragraph ist, der eine gemachte „Unglückszahl“ zugrunde liegt. §=Schlange, 13=“angedichtete“ Unglückszahl, 0=Null dahinter, also heiße Luft. Nur der Teufel persönlich kann sich solche Gesetze ausdenken. Und es ist sogar unsere deutsche Pflicht, solche Gesetze nicht anzuerkennen, wenn man weiß, wer die Urheber sind. Wer solche Gesetze anerkennt und sich ihnen unterwirft, der stärkt die teuflischen Umtriebe und dient sich diesem Geist an.
    [Joh. 8:44] „Ihr habt zum Vater den Teufel, und eures Vaters Gelüste wollt ihr vollbringen. Der war ein Menschenmörder von Anfang, und ist nicht in der Wahrheit bestanden, weil keine Wahrheit in ihm ist. Wenn er die Lüge redet, redet er aus seinem Eigentum, weil er ein Lügner ist und der Vater davon.“
    Was gesagt wurde, also daß eigentlich alle Völker der Erde von diesen Lügen und ihren Auswirkungen betroffen sind, das kann ich nur unterstreichen.
    „Was der Holohoax für uns Deutsche ist, das ist die amerikanische Notrufnummer für die Moslems“. Die Schuldkultlügen ziehen von Auschwitz Richtung New York und dabei umspannen sie die ganze Welt.
    Richter, Staatsanwälte, Politiker oder andere Menschen, die noch dabei mithelfen die Lügen aufrecht zu erhalten, weil sie meinen von ihnen profitieren zu können, sollen wissen, daß sie damit sogleich die Demokratie entlarven als das was sie ist. Eine Schar von Lügnern und Belogenen die die demokratische Mehrheit stellt, ist eine Herrschaft des Schreckens.
    Eine Mehrheit der betrogenen Masse unter dem Joch einiger weniger Lügner – das stellt heute die Demokratie dar. Sie mögen eine Mehrheit stellen, doch die Wahrheit ist nicht mit ihnen.
    Mit siegreichem Gruß

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s